Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Daphni Doepner Dr. Daphni Doepner

Dr. Daphni Doepner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

d.doepner(at)t-online.de

  ich 2011-150dpi.jpg

 

  • Jahrgang 1966
  • 1984 Mitarbeit an einer biobotanischen Ausgrabung bei Neuwied des Instituts für Vor- und Frühgeschichte der Universität Köln
  • Studium der Klassischen Archäologie, Alten Geschichte und Kunstgeschichte in Köln, Bonn und Heidelberg
  • 1985-1988 Mitarbeit in der Kölner Boden Denkmalpflege, im Kölner Museumsdienst und bei den Vorbereitungen der Ausstellung ‚Glas der Caesaren’ im Römisch Germanischen Museum in Köln
  • 1989 Mitarbeit an der Dokumentation des Deutschen Archäologischen Instituts in Metapont in Unteritalien
  • 1991 Magister Artium in Köln mit einer Arbeit zum Thema: "Weihgeschenke im Stadtheiligtum von Metapont"
  • 1992–1994 Graduiertenstipendium der Gerda Henkel Stiftung. Leitung einer dreiwöchigen Grabungskampagne im Metapontiner Stadtheiligtum in Zusammenarbeit mit der Soprintendenz der Basilicata (1993)
  • 1994–1995 Wissenschaftliche Hilfskraft am Archäologischen Institut in Köln
  • 1995 Promotion in Köln mit einer Arbeit zum Thema: „Steine und Pfeiler für die Götter. Weihgeschenkgattungen in westgriechischen Stadtheiligtümern“
  • 1995-1997 Familienpause (seit 1997 in Familienteilzeit)
  • 1997–2002 Post-Dok.- bzw. Forschungsstipendium der DFG (Thema: „Figürliche Terrakotten in den Votivdepots von 'Mannella' (Lokri) und von 'Calderazzo' (Medma)“); Lehraufträge an der Universität Köln; freie Mitarbeit bei den Vorbereitungen zur Ausstellung ‘Die Neue Welt der Griechen’ im Römisch-Germanischen Museum Köln (1998)
  • 2002 Assistenzvertretung am Archäologischen Institut in Köln
  • 2003 Forschungsstipendium am Römisch Germanischen Museum Köln
  • 2008 / 2009 Lehrauftrag an der Ruhr-Universität Bochum
  • 2009 Lehrauftrag an der Universität Münster 
  • 2013 - 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bonn
  • 2015 / 2016 Lehraufträge an der Universität Münster
  • seit 2016 erneut wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bonn
     

 

Forschungsschwerpunkte

  • Kunst und Kultur der Griechen in Unteritalien und Sizilien
  • Griechische Votivpraxis
  • Griechische Terrakotten

 

Laufende Forschungsprojekte

  • Terrakotten aus Troja der ‚Schliemann-Sammlung’ in Berlin
     

Publikationen
 

Monographien

  • Steine und Pfeiler für die Götter. Weihgeschenkgattungen in westgriechischen Stadtheiligtümern, Palilia 10 (Wiesbaden 2002) (Dissertation)
  • Ein Votivdepot in Medma (Kalabrien): zur Produktion und sakralen Verwendung westgriechischer Terrakotta-Figuren (in Druckvorbereitung, erscheint als weiterer Band der Reihe ‚Palilia’ und in ‚Arachne’, der Objektdatenbank des Deutschen Archäologischen Instituts und der Universität Köln im Internet)

Aufsätze

  • Anikonisches für die Götter. Zu Votivpraktiken in westgriechischen Stadtheiligtümern, in: F. Bubenheimer u. a. (Hrsg.), Kult und Funktion griechischer Heiligtümer in archaischer und klassischer Zeit. 1. Archäologisches Studentenkolloquium Heidelberg, 18-20. Februar 1995 (Main 1996) 99-107
  • Die Votivzone des großen Altars B im Stadtheiligtum von Metapont, Bericht über die Ausgrabung von 1993, RM 105, 1998, 341-358 Taf. 72-78
  • Zur medialen Funktion von Terrakottastatuetten in griechischen Heiligtümern: ein Befund in Medma (Rosarno), in: Ch. Frevel – H. von Hesberg (Hrsg.), Kult und Kommunikation. Medien in Heiligtümern der Antike (Wiesbaden 2007) 311-347
  • Weihgeschenke am Apollon-Tempel in Syrakus: ein Vorbericht, KuBA 5, 2015, 79-89
  • zusammen mit J. Schulz und A. Skolik, Terrakottafiguren aus Medma (Rosarno) und ihre digitale Präsentation in ARACHNE, KuBA 5, 2015, 259-268

Beiträge

  • in: H. von Hesberg u. a., Die Antikensammlung des Architekten Jakob Ignaz Hittorff, KölnJb 25, 1992, 31 f. 37. 47
  • in: K. Berger, Griechische und italische Antiken der Sammlung C. A. Niessen im Römisch-Germanischen Museum und im Archäologischen Institut der Universität zu Köln, KölnJb 28, 1995, 13 f. 51 f.

Rezensionen

  • zu V. Barberis, Rappresentazioni di divinità e di devoti dall’area sacra urbana di Metaponto. La coroplastica votiva della fine del VII all’ inizio del V sec. a.C., Florenz 2004, Gnomon 80, 2008, 333-336
  • zu L. A. Scatozza Höricht, Pithecusa. Materiali votivi da Monte Vico e dall’area di Santa Restituta, Rom 2007, Gnomon 83, 2011, 443-448
  • zu A. Schwarzmaier, Die Masken aus der Nekropole von Lipari, Palilia 21, Wiesbaden 2011‚ Bonner Jahrbücher 213, 2013, 355-364


 

Artikelaktionen